Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Sonntag, 15.September.2019, 14:21
Caminos 2. Spanisch für Fortgeschrittene ... >>>Caminos 2. Spanisch für FortgeschritteneZu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Flüge nach Chile...Flüge nach Chile, suchen, vergleichen und buchen ...Klicks : 1409Voto : 3.89Seite direkt Öffnen
Standort - Forum - Re: visum?
Suche im Forum:

Erweiterte Forum Suche
Canon EOS 10D Digitale Spiegelreflexkamera (6,52 Megapixel) ... >>>Canon EOS 10D Digitale Spiegelreflexkamera (6,52 Megapixel)

Dein Beitrag: Zur Liste
Ausgewählter Beitrag: Zur Liste

Alle ausgewählten Beiträge: Zur Liste
    Beitrag von feline -- 16.8.10, 16:15
    EMail: E-Mail

    visum?


      hallo zusammen...
      ich werde mitte september für gute drei monate (in etwa 100tage)nach chile reisen. dort will ich zwei monate in einem sozialen projekt mithelfen und dann noch für 5wochen rumreisen. da ich ja nur für 90tage eine aufenthaltsgenehmigung bekommen, hab ich mir gedacht, dass ich einfach dazwischen nach argentinien ausreise und dann ja nochmal länger bleiben kann. nun frage ich mich aber, wenn ich bei der einreise ein rückflugticket vorzeige, das erst nach den 90tage geht, werden die mich dann überhaupt rein lassen? kennt sich da jemand aus???
      ich danke euch schon mal im vorraus für die antowrten.
      lieber gruß feline

      Infos zum Thema Visum: Forum | Tipps | Informationen | FAQ |
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden


    Beitrag von Icke -- 17.8.10, 01:42
    EMail: E-Mail

    Re: visum?


      Hey Feline,

      kein Prob., kannste so machen wie Du schreibst. Ich musste bei der Einreise noch nie mein Rückflugticket vorzeigen (bei der letzten Einreise hatte ich gar keins); wäre also ganz großes Pech, wenn das bei Dir zum Problem werden sollte. Gut den weißen kleinen Zettel aufheben, den sie Dir bei der Einreise stempeln und dann halt in den ersten drei Monaten kurz nach Argentinien rüber.
      Gruß.
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden


    Beitrag von Brunosmungo -- 26.8.10, 18:20
    EMail: E-Mail

    Re: visum?


      Ich bin inzwischen schon 30 mal nach Chile gereist und wurde niemals nach einem Rückflugticket gefragt, ebenso niemand, den ich kenne.
      Ausserdem kannst Du - meiner Meinung nach den Aufnethalt auch offiziell noch einmal verlängern. Allerdings mahlen die Bürokraten in Chile sehr langsam und wahrscheinlich ist die "argentinische Variante" einfacher, schneller und interessanter.
      Viel Spaß dort !
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden
Liste der ersten 200 Beiträge von Gesamt 8995 Neuen Beitrag schreiben
Neuen Beitrag schreiben | Ältere Beiträge > | Ältesten Beiträge >>
Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.08 s