Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Mittwoch, 16.Oktober.2019, 02:35
South America. The Andes 1 : 4 500 000. ... >>>South America. The Andes 1 : 4 500 000. Zu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Superlastminute: nächste 3 Tag...Superlastminute: Abflug in den nächsten 3 Tagen - Billiger geht e...Klicks : 2832Voto : 2.91Seite direkt Öffnen
Standort - Forum - Navimag
Suche im Forum:

Erweiterte Forum Suche
Peru. Trekkingführer ... >>>Peru. Trekkingführer

Dein Beitrag: Zur Liste
Ausgewählter Beitrag: Zur Liste

Alle ausgewählten Beiträge: Zur Liste
    Beitrag von berliner2 -- 5.10.11, 00:34
    EMail: E-Mail

    Navimag


      Hallo.
      Frage 1: Weiss jemand, ob die Route Puerto Montt-Puerto Natales mit Navimag empfehlenswert ist? Gibt es da Spannendes zu sehen oder wird‘s bei den vier Tagen Fahrt ziemlich langweilig? Danke vorab für die Eindrücke.
      Frage 2: Könnt Ihr preiswerte aber trotzdem gute Unterkünfte in Temucu und Puerto Montt empfehlen?
      Frage 3: Wisst Ihr, ob der Zug von Santiago bis Temucu fährt? Wenn ja: Ist das zu empfehlen oder lieber Bus?

    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden



    Beitrag von Mathias -- 5.10.11, 13:58
    EMail: E-Mail WWW: www.antilco.com

    Re: Navimag


      Zur Fähre: leider keine eindeutige Antwort, von unseren Gästen kamen alle Arten von Rückmeldungen zur Navimagfähre, von begeistert bis zu todlangweilig.
      Liegt auch viel am Wetter ob du klare Sicht auf die Küste und Mehresbewohner hast oder nur in den Nebel stierts.
      Ich fands langweilig.

      Wegen Unterkünften check Backpacker Chile und Backpackers Best Chile, beide Gruppierungen haben gute und vertrauenswürdige Unterkünfte.
      Der Zug fährt bis Chillan, dannach gehts mit dem Bus weiter, auch die Art Deco Schlafwagen gibts nicht mehr.
      Busfahren ist das Transportmittel der Wahl in Chile, Langstreckenbusse sind superbequem und zuverlässig. Ein Beispiel findest du auf der Seite Von TUR bus unter "service".
      Viel Spass bei der Planung und deiner Tour.
      Saludos
      Mathias

      Infos zum Thema Wetter: Forum | Informationen | Fotoalbum |
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden
Liste der ersten 200 Beiträge von Gesamt 8996 Neuen Beitrag schreiben
Neuen Beitrag schreiben | Ältere Beiträge > | Ältesten Beiträge >>
Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.08 s