Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Sonntag, 16.Mai.2021, 07:02
In Patagonien. Reise in ein fernes Land. ... >>>In Patagonien. Reise in ein fernes Land.Zu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<<>>|21 bis 30 von 79 Treffern bei 8999 Beiträgen111213141516171


21 - Klimawechsel....19.8.2007 - 11:57
Hallo, kann mir jemand etwas über Temperaturveränderungen im Seeengebiet zwischen dem Lago Villarrica und dem Lago Ranco sagen? Ist auch dort eine "Klimaveränderung" spürbar? Wie tief fallen die Temperaturen im Winter? Wie lange ist die Vegetationszeit bzw. Anbau-Erntezeit z.B. für Gemüse oder Obst? Wie sieht es mit Erdbeben oder Vulkanausbrüchen aus, treten diese jetzt auch häufiger auf? Vielleicht weiß ja jemand auf die eine oder andere Frage eine Antwort. Ich würde mich sehr darüber freuen. Gruß: Erda ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

22 - Re: Alkohol brennen in Chile....20.4.2007 - 17:54
Danke Jörg, danke Streifenhörn'chen (oder wie war das noch mal mit der Übersetzung) Ich denke auch, dass die Voraussetzungen in Chile ideal sind für Feinkostartikel, und der Markt ist sicher auch vorhanden und wahrscheinlich eher am Wachsen... Hier in Europa wimmelt es ja auch nicht bloss von Gourmets. Betreffend Milchwirtschaft wird Chile (unter vorbehaltener Hand) bereits als das "neue" Neuseeland gehandelt. Die klimatischen Voraussetzungen sind dieselben, das Preisniveau jedoch noch einiges unter demjenigen von Neuseeland. Ich denke in nächster Zeit wird im Süden von Chile einiges in dieser Richtung gehen. Mal sehen was sich ergibt. Wir haben es noch nicht eilig. Zurzeit leben wir noch in der Schweiz. Vielen Dank noch einmal für die Erläuterungen und Ergänzungen. Gruss, Rainer ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

23 - Re: Suche Arbeit....22.3.2007 - 10:57
Hallo Florian Ich kann dir nicht direkt bei der Arbeitssuche helfen, da ich in der Schweiz lebe und nicht in Santiago... Ich habe aber anfangs Jahr einer Kollegin bereits einige Informationen zusammengestellt, welche ich dir sonst auch schicken könnte, damit könntest du die Zeit überbrücken, bis du eine Stelle gefunden hast... Im Prinzip geht es darum, Reportagen oder Berichte über Chile in der Schweiz oder Deutschland (Östereich) zu platzieren... Da du Journalist bist, brauche ich dir über Newsgehalt und so weiter nichts mehr zu erzählen. Ich arbeite bei einer Zeitung für Landwirte. Ich war anfangs Jahr in Chile und habe einen Schweizer Bauer porträtiert, das ergab dann eine Zeitungsseite... Falls uns ein Freier Mitarbeiter dies zuschickt und wir es publizieren, würde das zwischen CHF 200.- und CHF 300.- machen, je nach Qualität un ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

24 - Re: Schlafsack Torres del PAine / Fitz Roy im Dezember....20.11.2006 - 17:53
im Dezember ist es doch schön warm ;-) --> schau unter wetter-online.de nach, geb den Ort (z.B. Puerto Natales) ein, klick auf Klima, und dann auf Reiseplaner, bzw. Klimarechner. Dann kannst du den Durchschnitt der letzten Jahre für den gefragten Zeitraum sehen. Es gibt bestimmt noch genauere Klimarechner, aber was ist beim Wetter schon "genau"?!?!?! ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

25 - Re: Chile möchte ich kennenlernen....2.11.2006 - 16:15
Hallo Peter, es ist sicherlich am besten, wenn Du Dir erst einmal selbst das Land anschaust, und Dich dann selbst entscheidest, welcher Ort für Dich in Frage kommt! Bei einer Breite des Landes zwischen 90 und 440 km findest Du sicher einen Ort, von dem aus Du in 1 Stunde ans Meer gelangst. Wegen des Klimas würde ich Dir auch Zentral- bis Nordchile raten - den herrlichen und auf jeden Fall sehenswerten Süden kann man sich für den Urlaub aufbewahren. Bei den bei Windows Live Local gezeigten Städten kannst Du von fliessend Wasser ausgehen ;-) und wo eine Telefonleitung existiert kannst Du auch relativ günstig Internet haben! Da es in Chile nur drei Städte mit über 500.000 Einwohnern gibt (Einzugsgebiete Gran Santiago, Gran Valparaiso, Gran Concepción), müsstest Du den Begriff "Grossstadt" schon näher definieren. Mein Rat: nimm Dir etwas Zei ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

26 - Re: Chile möchte ich kennenlernen....31.10.2006 - 18:32
Ja, was für einer bin ich??? Habe Deutschland vor 15 Jahren verlassen und bin in die Karibik gegangen. Dort www.extratours-sosua.com gegründet und im Februar weitergezogen nach Südamerika. Im Augenblick in Paraguay. Jetzt habe ich das Alter erreicht (59) wo ich mich nach einen Ruhesitz umsehe. Hier fehlt mir denn doch das Meer. Was stelle ich mir vor. Einen Ort, keine Großstadt, mit annehmbarer Infrastruktur (Geschäfte, Lokale, Restaurantes usw.) Strom, Wasser und Internet sollten selbstverständlich sein, was auf meiner karibischen Insel nicht so war und ist. Das Klima sollte moderat sein, darf auch mal etwas kälter werden. Das Meer (Strand) mit dem Auto in max. einer Stunde zu erreichen sein. Eine Mietwohnung wäre zunächst das Ideale, so wie ich es hier im Augenblick in Paraguay mache. Jede Mail wird beantwortet, versprochen Aus Villarr ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

27 - Chile möchte ich kennenlernen....22.10.2006 - 23:22
Liebe Chilekenner, von Chile hae ich bisher nur den Internationalen Airport von Santiago gesehn, auf meinem Flug nach Deutschland mit LAN von Asuncion aus. 8 lange Stunden mußte ich dort ausharren. Nun zu Sache. Ich bin seit Februar in Paraguay und möchte noch mehr von Südamerika sehen. Beeindruckt hat mich der Flug über die Anden. Meine konkreten Fragen: 1.) welche Papiere und Voraussetzungen muß ich erfüllen für einen längeren Aufenthalt, 3 Monate sollte ja als Tourist so möglich sein. 2.) meine Lebensabschnittsgefährtin kommt aus der Dominikanischen Republik. Braucht sie ein Visum. 3.) Schwierig, ich weiß. Welche Gegend kommt für einen wie mich klimatisch und landschaftlich in Frage. Bin fitter Endfünfziger mit viel Auslandserfahrung (spanisch sprechend) und sehr flexibel. Als Norddeutscher auch ein rauheres Klima gewöhnt, was ich abe ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

28 - Re: Smog in Chile....30.8.2006 - 08:19
Hallo Suzy Smog so dicht, dass man die andere Strassenseite nicht sieht? Herzlichen Glückwunsch dass du das überlebt hast. Ich kann zu jeder Jahreszeit auf die anderen Strassenseiten sehen, egal wie breit die Strasse ist. Selbst in der Innenstadt, in der Alameda sehe ich immmer von Nord nach Süd alles ganz gut. Das lag wohl bei dir dann doch an fehlenden Augentropfen....?? Dein Tip auf die Augentropfen zu verzichten ist so nicht richtig. Diese helfen vielen Menschen sich und ihre Augen an das sehr trockene Klima und die Luft in Santiago zu gewöhnen. Wieder mal etwas zu dick aufgeschmiert??? Saludos de Alto las Condes (z.zt. Superluft) Bärbel ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

29 - Re: Auswandern?....16.8.2006 - 20:19
Es gibt noch ein Forum www.contactchile.cl Eine Katze kannst Du mitnehmen. Sie muss aber einen Impfausweis haben. Die medizinische Versorgung ist gut in Chile. Klima gibt es alles von Wüste bis Nordseeklima schau auch noch die deutsche Zeitung an www.condor.de viel Glück ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

30 - Re: Auswandern?....16.8.2006 - 18:28
Hola, Utnapischtim spricht mir aus dem Herzen, ich haette die gleichen Fragen. Sitze schon Stunden am PC, nachdem ich endlich dieses Forum gefunden habe und suche nach praezisen Antworten, wie ich es vom Costa-Rica, Panama, Paraguay und Uruguay-Forum gewohnt bin. Mir scheint, dass es sich bei Euch hauptsaechlich um junge Menschen handelt, die Praktikum und Arbeitsstelle suchen und groesstenteils um Santiago. Uns interessiert: - Bedingungen fuer Daueraufenthalt (was muss ich an Einkommen nachweisen) - Ruhige, gruene, klimatisch angenehme Gegenden - Lebenshaltungskosten - Mediz. Versorgung (Qualitaet und Krankenvers.) - Ganz wichtig: Kann ich problemlos meine Katze mitnehmen. - Immobilienpreisse ausserhalb von Staedten, bzw. Mieten Vielleicht kann mir Jemand einen Tip geben, wo ich all diese Informationen ohne stundenlanges stoebern er ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.10 Sekunden
Neue Suche

|<<>>|21 bis 30 von 79 Treffern bei 8999 Beiträgen111213141516171


Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.08 s