Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Sonntag, 16.Mai.2021, 06:07
Patagonien. ... >>>Patagonien.Zu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<<>>|51 bis 60 von 79 Treffern bei 8999 Beiträgen111213141516171


51 - Re: An alle Chile-Reisenden: umweltbewusstes Fliegen???....22.4.2005 - 14:19
Hallo Jutta, Wenn der CO2-Ausstross bei Langstreckenfluegen wem Probleme bereitet, dann sollte er meiner Meinung nach sich nicht durch einen "zusaetzlichen finanziellen Beitrag" das Gewissen reinwaschen, sondern statt dessen auf den Flug verzichten! Und bitte, was fuer Aktionen koennten der Klimaerwaermung entgegenwirken??? Vielleicht sollten wir alle mal die Luft anhalten - weltweit - das waere doch was ;-) Nichts fuer ungut! Henning ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

52 - An alle Chile-Reisenden: umweltbewusstes Fliegen???....22.4.2005 - 01:02
Hallo, habe an alle potentiellen Chilereisende eine Frage: Fliegen, gerade Langstreckenfluege, verursachen einen hohen CO2-Ausstoss in die Atmosphaere und tragen damit zur Klimaerwaermung bei. Wer waere bereit, einen zusaetzlichen finanziellen Beitrag zum Flugpreis zu leisten, der Aktionen zugute kommt, die der globalen Klimaerwaermung entgegenwirken? Und wieviel ? Ueber ernstgemeinte Antworten wuerde ich mich freuen. Gruesse, Jutta ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

53 - Re: Chile im März - Fragen....31.1.2005 - 20:30
Hola Grisu! Alle deine fragen kann ich Dir leider nicht beantworten;-) Möchte aber versuchen auf einige einzugehen! In Santiago kann man schon einiges machen, eine an sich interesante Stadt. Man hasst oder liebt Santiago....ich für mich liebe diese Stadt;-) Eine Sightseeing-tour kann man dort eigentlich schon an einem Tag machen um die wichtigsten Plätze zu sehen, die restlichen Tage kannst du dann gemütlich am leben der Santiaguino teilnehmen in einem Cafe oder einem gemütlichen Parkspaziergang. Ich möchte dir ein kleines Beispiel einer solchen Tagestour geben. Angefangen in der Avenida Providencia, wo sich die Neu-Santiaguinos tummeln voller hecktig. Dort kannst du gleich bei der Staatlichen Tourismusbehörde "Sernatur" vorbeischauen. Jede weitere Info die du suchst bekommst du dort. Ich empfand es immer als sehr hilfreich und freundli ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

54 - Chile im März - Fragen....31.1.2005 - 16:15
Liebe Chile-insider bei meiner internetrecherche bin ich auf eurer nette homepage gelandet und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei folgenden fragen weiterhelfen könntet. Es geht um eine Reise nach Santiago in Chile im März 2005. Die Reisedauer ist eher kurz bemessen, da ich vorallem wegen einer Hochzeit hinfahren werde: d.h. davor bzw. danach stehen jeweils ca. 3 - 4 Tage zum "Sightseeing" zur Verfügung: insgesamt beträgt mein aufenthalt 12/13 Tage. Meine Fragen: 1. Aufgrund dieses knappen Zeitrahmens: Welche Ausflugsmöglichkeiten wären von Santiago bzw. Vina del Mar aus sinnvoll? Es können auch mehrtägige Ausflüge sein - je nachdem wie entfernt die Destinationen sind. 2. Wie sieht es mit Unterkünften im Landesinneren aus? Sollte man vorreservieren oder bekommt man leicht ein Hotel/Pension? Auf was ist zu achten bei der Auswahl d ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

55 - Chile für Anfänger....11.1.2005 - 16:20
Wer kann mir helfen? Möchten wirklich gern dieses Fleckchen Erde (Chile) kennenlernen. Als nicht mehr ganz so junge Menschen aber nun nicht unbedingt mit dem Rucksack. Aber um Himmels Willen auch nicht mittels klimatisierten Busrundreisen und Eisbein mit Suaerkraut oder so. Haben keinen Plan, ob es dort für so normale Typen wie uns auch möglich ist, ein Mietwagen zu nehmen und einfach los zu fahren, oder an eine zwei Orten ein Ferienhaus/Ferienwohnung zu mieten und dann individuell etwas zu unternehmen - so wie wir es z. B. auch in den skandinavischen Ländern machen. Gibt es in Chile solch ein Art von Tourismus? Spielen da irgenwelche Sicherheitsfragen ein Rolle - gegenden, die man vielleicht meiden sollte - als erkennbarer "dummer" Ausländer? Ok, sicher ist es besser, wenn man die Landesprache spricht, aber irgendwie sind wir bisher imme ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

56 - Re: Danke Euch allen und .......7.1.2005 - 14:14
Hallo Pauline, Also, Ostern sind viele Geschäfte geöffent, die Malls haben bis auf Weihnachten (25.12) und Neujar (01.01) das ganze Jahr geöffnet, das gilt auch für die großen Supermärkte. Viele kleine Tante Emma Läden haben hier das ganze Jahr geöffnet, einige sogar bis Mitternacht. Unterkünfte bekommst du um Ostern eigentlich ohne Probleme, und das Wetter im Süden ist durchwachsten, Klimatabellen findest du hier: http://www.chile-web.de/de/db/info&cmd=kl&sci=0kl_cw Mietwagen bekommst du in Concepión auch an Feiertagen, wenn nicht in der Stadt dann aber am Flughafen. Über die Standart Impfungen wie Tetanus hinaus solltest du dich gegen Hepatitis A Impfen lassen, wenn du für längere Zeit nach Chile gehen willst, eventuell auch gegen Hepatitis B Gruß und viel Spaß Rolf ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

57 - Re: kein echter Plan für Chile ca 8 Tage.......14.9.2004 - 13:06
Warum mietet ihr nicht einfach eine Ferienwohnung z.B. am Meer. Meine Tochter wohnt z.B. in EL TABO, das ist so 2 Std. mit dem Bus von Santiago. Die Busse sind übrigens super und klimatisiert. Also für knapp 5 Euro fährt ihr ans Meer. Einen Tag würde ich resevieren um z.B. Valparaiso zu besuchen mit einem Abstecher nach Vina al Mar. Einen andern Tag besucht ihr das Pablo Neruda Denkmal auf der Isla Negra. Dann wenn ihr wieder einmal shoppen wollt geht ihr für einen Tag nach Santiago. Für Mitbringsel besucht ihr das Töpferdorf Pomaire. Alles ist bequem per Bus zu erreichen. Mit dem Taxi collectivo geht ihr einen Tag nach San Antonio und schaut Euch den Hafen an. Von Santiago und von Valparaiso fahren Busse nach Norden und nach Süden. Aber ihr habt ja Ferien. Vielleicht geniesst ihr ganz einfach einmal den Strand. In El Tabo hatte es im Ja ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

58 - Re: Aktuelle Wetterlage?....9.8.2004 - 22:13
Na, wenn du es einigermaßen angenehm haben willst, dann von Santiago richtung Norden. Richtiung Süden gibt es noch ne Menge Regen und die Temperaturen sind auch recht frisch. Hier findest du die Klimatabelle von Santiago und allen Regionen. (Arica bis Osterinseln) http://www.chile-web.de/baseportal/de/html/html&site==clima6_cw Gruß Rolf ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

59 - Re: Eigentum in Chile?....16.5.2004 - 11:22
Hola Carola! Es ist in Chile nicht schwer an Grund und Boden zu kommen. Hab selber eines. Es gibt Tausende von Grundstücke (Fundos) zu kaufen. Aber man sollte sich voher klar sein was man will. -welche Klimazone (von Wüste bis Eis) -bis du das ganze Jahr in Chile -muß man davon Leben usw....... Am besten man reist durch Chile und schaut sich einige Grundstücke selber an, vor allem auch im Chilenischen Winter, da kannst du sonst ganz schön überrascht werden. Wenn du mehr wissen willst, dann schreib an meine E-Mail Ps.:Bin die Schwester von Pferdehans Muchos saludos an Gerhard Bacher ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

60 - Re: Eigentum in Chile?....26.4.2004 - 05:45
O.k.,ich bin 12 Jahre hier,und habe einige Geschaeftslokale und eine Eigentumswohnung gekauft,und auch wieder verkauft(EIGENTUMSWOHNUNG IN LAS CONDES/STGO. UND 1 groesseres GESCHAEFTSLOKAL IN PROVIDENCIA biete ich gerade an,falls Interesse besteht,alles aus deuscher Hand!BESTE ZUVERLAESSIGE ABWICKLUNG,es ist eine 2 Schlafzimmer/3 baeder,kl.Terrasse,ca 90 qm Wohnung,zusaetzlich NANA/Kinderzimmer(halbes Zimmer mit Dusche/Toilette.Das gute ist....es ist kein Hochhaus(schon wegen der Erdbeben/Temblore,8-Familen Haus,beide Schlafzimmer habe eingebaute Klimaanlagen/die im Winter auch als Heizungen dienen,Doppelfenster).SOWIEL MEINE EIGENWERBUNG(habe nur das Lokal an der Pinnwand) Eigentumserwerb ist eigentlich kein Problem,Herkunft des Geldes kann gefordert werden,haengt sicher von der Hoehe des Betrages auch ab.Wenn man die 3-4 erforderlichen ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.13 Sekunden
Neue Suche

|<<>>|51 bis 60 von 79 Treffern bei 8999 Beiträgen111213141516171


Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.09 s