Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Freitag, 21.September.2018, 02:15
Ich träumte von Ecuador ... >>>Ich träumte von EcuadorZu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Eventreisen ...Eventreisen - Veranstaltungen weltweit...Klicks : 1928Voto : 5.35Seite direkt Öffnen
Standort - ReiseShop - Die Allendes. Mit brennender Geduld für eine bessere Welt....
Menü
Home
Shop Suche
Produktwerbung
Shop Hilfe
Kategorien
Bücher
Multimedia
Musik
Partner Produkte
Flüge Suchen
Zubehör
Werbung
Aktuelle Buch-Highlights bei bol.de

Mehr Infos über Die Allendes. Mit brennender Geduld für eine bessere Welt.Die Allendes. Mit brennender Geduld für eine bessere Welt.
Die Familie von Isabel Allende steht wie keine andere für das Schicksal Chiles und ganz Südamerikas. Sie durchlitt Revolutionen und Vertreibung, Exil und Untergrund, Träume und Tragödien. In seiner Familienbiografie begibt sich Günther Wessel auf die Spuren der Allendes. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts kämpften die Allendes mit dem Wort gegen die Großgrundbesitzer Chiles und für Freiheit und Gerechtigkeit. 1970, mit der Wahl des Sozialisten Salvador Allende zum Präsidenten des Landes, schien der Traum endlich wahr zu werden. Doch nur drei Jahre später zerbombte Pinochet mit dem Militär alle Hoffnungen. Die Intelligenz des Landes verschwand in Gefängnissen oder floh ins Exil, die Familie Allende wurde in alle Himmelsrichtungen zerstreut. Isabel, die Nichte Salvador Allendes, führte den Kampf mit dem Wort weiter. Ihr erster Welterfolg war der Roman Das Geisterhaus, in dem sie bezeichnenderweise den Aufstieg und Fall einer chilenischen Familie erzählt. Günther Wessel hat die Autorin getroffen und mit ihr gesprochen. Sein Buch ist das Porträt einer Familie, die den Traum von einer besseren Welt nie aufgab
2351 View | 565 Klicks | 1 Bewertungen: 7.00 Punkte von max. 7.00
ISBN o. Art. Nr:3593367750
Erschinen:März 2002
Verlag:CAMPUS VERLAG GMBH
Typ:Buch, 224 S., Gebunden
Autor :Wessel, Günther
Copyright:© 2000 - Buch24 GmbH
Bewerten:
sehr schlecht - 1 2 3 4 5 6 7 - sehr gut
Bestellen Sie hier: Artikel Bestellen bei Amazon.de Artikel Bestellen bei Buch24.de
Zurück


Armut in Santiago de Chile ...
Mehr Infos über Armut in Santiago de Chile  Dieses Buch analysiert die sozialen Folgen des neoliberalen Gesellschaftsmodells in Chile am Beispiel des Armenviertels ...

Klicks: 350 View: 2847 Vote: 7.00
buch.de
Artikel Bestellen
Als Siedler in Patagonien...
Mehr Infos über Als Siedler in PatagonienFrühjahr 1954. Im schwäbischen Pforzheim bereitet sich eine Gruppe junger Menschen auf die Auswanderung vor. Während Deu...

Klicks: 606 View: 2390 Vote: 0.00
Buch24.de
Artikel Bestellen
Der Fall Pinochet. Die Aufarbeitung der chilenischen Militär...
Mehr Infos über Der Fall Pinochet. Die Aufarbeitung der chilenischen Militärdiktatur.Mehr bei Buch24.de...

Klicks: 577 View: 2443 Vote: 0.00
Buch24.de
Artikel Bestellen
Begegnungen mit dem Yankee ...
Mehr Infos über Begegnungen mit dem Yankee  Nordamerikanisierung und soziokultureller Wandel in Chile (1898-1990)...

Klicks: 274 View: 2324 Vote: 0.00
buch.de
Artikel Bestellen


Bitte Beachten:
Mit dem Kauf von Produkten über unsere Webseite,
helfen Sie mit das privat Projekt Chile-Web.de am Leben zu erhalten.
Vielen Dank!


Produkt Suche

Anzeigen
Chile bei Amazon
Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.07 s