Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Donnerstag, 9.Dezember.2021, 00:43
Wein. Die Neue Welt. Argentinien, Chile, ... >>>Wein. Die Neue Welt. Argentinien, Chile,Zu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<<>>|11 bis 20 von 79 Treffern bei 9007 Beiträgen111213141516171


11 - Reisezeit großer Norden mit Bergtour >6000m; März?....2.12.2009 - 11:33
Hallo Chile-Freunde, Ich möchte gerne mit meiner Freundin den großen Norden bereisten, incl. einer Tour durch den Lauca Nationalpark. Dabei möchte ich es auch gerne versuchen einen 6000er besteigen (z.B. Guallatiri). Wie sieht das Klimatechnisch zu der Jahreszeit für eine Besteigung aus? Ich hatte halt gelesen, dass es im März noch regnen kann (wie stark?). Ist zu dieser Zeit mehr oder weniger Saison, also kann man dort Touren buchen, die Hütten sind geöffnet, Mietwagen verfügbar, etc.? Vielen Dank Martin ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

12 - Re: Anreise von Deutschland nach Arica....5.7.2009 - 07:44
Hallo Christine, vielen Dank für dein Posting. Ich finde es ziemlich schwer, eine Reise in ein Land zu planen, von dem man selbst so gut wie nichts weiß und das so groß und so reich an Sehenswürdigkeiten ist. Aber immerhin habe ich gerade zufällig festgestellt, dass der Reiseführer, der mir geschenkt wurde, "dein" "Chile mit Osterinsel" ist! Sehr lustiger Zufall finde ich. Aus ihm habe ich im wesentlichen auch die Informationen, mit denen ich gestern mal versucht habe, den ersten Teil unserer Reise zu planen. Wenn es dir möglich ist, würdest du dir das mal anschauen und kommentieren? Es handelt sich um eine "Planung ins Blaue" und ich habe keine Ahnung, ob die Tour so realistisch ist: 1. und 2. Tag: Anreise von Deutschland nach Arica 3. und 4. Tag: Akklimatisierung und Sightseeing in Arica, evtl. ein halber Tag am Strand 5. Tag: Ari ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

13 - Re: Routenplanung von Santiago per Flug nach Iquique u....31.3.2008 - 22:51
Hallo Wilhelm, klingt alles etwas mehr nach Stress als nach Urlaub, so dass es mich nicht wundern würde, wenn Du Probleme mit der Akklimatisation bekommst (Salzhotel lag auf ca. 4200 Meter). Ein Salzhotel ist nicht mit einer urigen Hütte auf den Bergen zu vergleichen. Es wird nachts ziemlich kalt und warmes Wasser muss es nicht immer geben. Ich habe damals von Atacama eine 4 Tagestour hin und zurück gebucht mit 7 Leuten im Jeep (130 USD) und kann dies empfehlen. Es gibt auch 3 Tagestouren. Imposantere Geysire sieht Du bei einer 1/2 Tagestour von Atacama (El Tatio) aus, was sich nicht nur für einen Zwischenaufenthalt anbietet. Welche Flüge gehen, müsstest Du auf der LAN Seite von Chile recherchieren. VG Martin ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

14 - Chile im Mai....20.3.2008 - 15:55
Guten Tag zusammen, wir planen den ganzen Mai in Chile zu verbringen:d) Nun meine Frage: Wie weit südlich kann man gehen ohne in den Winter zu kommen? Klimatabellen kenne ich schon, sind nur alle ziemlich grob. Wäre Torre del Paine zum Trekken zu kalt (wie kalt ungefähr)? Was wäre empfehlenswert? Vielen Dank! bibabuzemann ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

15 - Gott sei dank Llaima still....6.1.2008 - 06:40
:-) paso el susto... liebe leut die nachbarn vom llaima sind wieder in ihre heime ... und valparaiso und viña del mar sind in der 5ten region und der llaima in der 9ten. aber in der 5ten hat es vor paar wochen temblores:d):d):d):d) die viña marinos haben in den strassen geschlafen. nun das ist die geografia und das klima in chile in deutschland kennt man das ja nicht. an alle die chile besuchen CONTULMO IST SCHOEN IN DER 8TEN REGION PROVINCIA DE ARAUCO. :a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a):a) HASTA LA VISTA GLUECKLICHER REISER ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

16 - Re: Wetter....20.11.2007 - 09:53
Hallo Anna, Puerto Montt ist schon relativ weit südlich (ca. 1.000 km südlich von Santiago) und das Klima ist dort nicht so heiß wie z.B. in Santiago. Eher kann man das Klima mit Deutschland vergleichen - nur das die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel halt andersrum sind. Der Sommer (Dezember - März) hält soweit südlich auch gerne mal Regen bereit und die Nächte sind immer sehr kalt. Im Winter (Juni - September) regnet es noch mehr und die Temperaturen gehen runter bis 0 Grad, schneien wird es aber eher selten bis nie. Je weiter nördlich man geht desto wärmer und trockner wird das Klima, die Atacama-Wüste im Norden Chile ist die trockenste Wüste der Welt. Gruss Ulf PS: ICQ benutze ich leider nicht ;-) ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

17 - Re: Wetter....9.10.2007 - 13:48
Nein, keiner von uns "weiß" das, heutzutage schon gar nicht mehr. Laut Klimatabelle sollte es zwischen 15 und 20 Grad sein: http://de.allmetsat.com/klima/argentinien.php?code=87765 Allerdings könnte der (negative!) Einfluß des Windes sich nicht unerheblich auf die gefühlte Temperatur auswirken. Stichwort "Windchill Factor". Mit ein wenig Pech wird es also genauso wie in Pucon saukalt. So ist das halt in Patagonien ;o) Stefan ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

18 - Re: Nordchile im Juli/ August....3.10.2007 - 11:26
Hola Isabelle Putre (3500/m) und San Pedro (2436/m) sind die Ausgangspunkte in Nordchile fuer Touren, welche hinauffuehren z.B. in den arque Lauca nach Guillatire (4200/m), Colchane 3730/m), oder via El Tatio (4500/m) nach Uyuni (36665/m). Ob du im Altiplano zeltest oder in Unterkuenften uebernachtest ist hoechstens, wenn ueberhaupt, ein sehr kleiner Unterschied, da sich die Temperatur in den einfachen Stein- oder Adobehaeuschen nicht von der Aussentemperatur unterscheidet. Aber wie gesagt, das Erlebnis ist toll. Z.B in Guillatire ist das nicht mehr gebrauchte Schulhaeuschen in Touristenzimmer umgebaut und du kommst im einzigen einfachen Restaurant mit der verbliebenen Dorfbevoelkerung zusammen, die dir gerne ueber das harte Leben in der Weltabgeschiedenheit und unter diesen harten klimatischen Bedingungen erzaehlt. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

19 - Nordchile im August....2.10.2007 - 14:19
Hallo zusammen, hat jemand schon den Norden Chiles im Winter (Juli/Ausgust) bereist? Ich habe zwar jedemenge Klimatabellen gefunden, die zeigen, dass es keine grossen Temperaturunterschiede (am Tag) im Sommer/Winter gibt, jedoch beziehen diese sich immer auf die Städte Iquique, Arica, Antofagasta... Wie sieht es jedoch mit den höheren Lagen in den Anden aus? Und zwar sowohl tagsüber als auch nachts? Würd mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte! Grüsse Isabelle ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

20 - Auswandern nach Chile....22.8.2007 - 16:28
Hallo Auswanderer, habe als Entwicklungshelfer über 7 Jahre in Santiago gelebt. Santiago ist natürlich ziemlich verdreckt von der Luft her, aber bietet die besten Möglichkieten um event. ein Geschäft zu eröffenen. Für Deutsche kommen besonders die Stadtbezirke Ñuñoa, Providencia, las Condes, Vitacura und La Reina in Frage. Aber auch Andere! 1) Man kann zunäscht als Tourist einfahren für 90 Tage. Nach Ablauf der 90 tage kann man kurz nach Mendoza mit dem Bus und noch einmal 90 Tage bleiben. 2) Für Toursiten aber auch als erste Info Adresse: "http://www.contactchile.cl/" Man kann als Ausländer auch ein Geschäft eröffen, nach den letzten Informationen, die ich habe, kann man 10.000 EURO einführen ohne zu deklarieren. Doch man sollte dies mit der Kammer checken. Über Wirtschaft und wichtig auch für erste Geschäftskontakte (großem deutsche ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.12 Sekunden
Neue Suche

|<<>>|11 bis 20 von 79 Treffern bei 9007 Beiträgen111213141516171


Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.07 s