Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Montag, 19.August.2019, 10:17
Chile. Feuer und Eis 2 ... >>>Chile. Feuer und Eis 2Zu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
AKZENTE Reisen ...Ihr erfahrener Spezialist für Chile und Argentinien...Klicks : 0Voto : 0.00Seite direkt Öffnen
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<< 41 bis 40 von 40 Treffern bei 8994 Beiträgen1112131


41 - Leitfaden zum Autokauf....15.1.2003 - 20:35
Da die Frage öfter kommt, hier ein allgemeiner Leitfaden zum Thema: Wer länger auf eigene Faust unterwegs sein will, für den kann sich der Kauf eines Fahrzeugs vor Ort lohnen. Gebrauchtwagen sind zwar generell teurer als in Deutschland, man kann sie jedoch nach der Reise mit geringem Verlust wieder verkaufen. Voraussetzung für den Kauf ist zunächst eine Steuernummer (Rol Único Tributario, RUT), die auch Nicht-Residenten bei der örtlichen Steuerbehörde erhalten (Servicio de Impuestos Internos; fürs Zentrum von Santiago in Alonso Ovalle 680, für die östlichen Stadtbezirke in General del Canto 281; nur vormittags geöffnet). Man kann diesen RUT auch als Tourist bekommen, braucht also kein Visum! Dabei muss man eine Adresse angeben, an die nach einigen Wochen die amtliche Bescheinigung geschickt wird; die Nummer selbst erhält man sofort und ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

42 - Studentenvisum vs. Touristenkarte....10.1.2003 - 20:33
Liebe Chile-ExpertInnen, ich werde ab März dieses Jahres ein Auslandsstudium (ein Jahr) in Santiago de Chile absolvieren und habe etwas Zweifel an dem Nutzen eines Studentenvisums. Ich kann nämlich keinen Vorteil gegenüber der normalen Touristenkarte entdecken, außer der längeren Gültigkeit ( 1 Jahr vs. 3 Monate). So darf ich z.B. nicht arbeiten, also auch kein entgeltliches Praktikum machen. Dafür kostet mich der Spass aber wenigstens 100 Euro - meiner Meinung nach zu viel für Nichts! Falls also jemand von euch doch einen Vorteil eines Studentenvisums kennt bzw. ahnt lasst es mich bitte wissen, denn es wäre ärgerlich wenn ich dann vor Ort irgendwelche Probleme habe, die ich mit einem Studentenvisum hätte vermeiden können. Ich denke da bspw. an solche Angelegenheiten wie "ohne Visum keinen Personalausweis (sowas ähnliches soll man nämlich ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

43 - Re: Auto(ver)kauf o. Leihen ....28.12.2002 - 16:32
Hallo Jürgen Das Thema Autokauf wurde hier schon mal behandelt, den Beitrag findest du hier http://www.chile-web.de/baseportal/de/foro/forum&wcheck=1&range=100,100&Pos=10 Gruß Rolf ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

44 - Re: Autokauf in Chile....26.10.2002 - 00:20
Hallo Georg Erstmal Danke für die Info, hätte nicht gedacht das es so einfach ist. Aber man lernt nie aus. Damit das mit deinem Wagen alles so klappt wie du dir das vorstellst, hier noch ein paar Infos. Das einfachste um sich einen Wagen zu kaufen ist über einen der zahlreichen Händler in Santiago. Gerade wenn es mit der Sprache estwas hapert. Da die meißten Händler den ganzen Papierkram übernehem, und dir am gleichen oder darauf folgenden Tag den Wagen mit sämtlichen Papieren übergeben. Wie überall auf der Welt solltest du aufpassen das die dich nicht übers Ohr hauen, und auf jeden fall eine Probefahrt machen. Denke aber das du das selber weist. Dann solltest du dir einen Internationalen Führerschein besorgen, wenn du ihn noch nicht hast. Folgende Papiere brauchst du für den Wagen: Gehe mal davon aus das du dir einen Gebrauchten k ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

45 - Re: Autokauf in Chile....25.10.2002 - 20:32
Also zuerst mal Danke für die rasche Info. Ich habe heute bei der österreichischen Botschaft in Santiago angerufen (Wir sind aus dem Salzkammergut - Gmunden Oberösterreich). Die Kunsulin war sehr nett und hat mir auch gleich ein Mail geschickt wie die Prozedur abläuft. Dies weicht ein wenig von Deiner Erklärung ab und scheint ein wenig einfacher zu sein aber. Siehe unten... Auf alle Fälle ruf ich mal an wenn ich in der Gegend bin, mit oder ohne Auto. ****************************** Bezugnehmend auf unser Telefonat teile ich Ihnen mit, dass Sie erst dann in der Lage sind ein Fahrzeug (gebraucht) in Chile käuflich zu erwerben, wenn Sie eine RUT (rol unico tributario) für Touristen erhalten haben. Den diesbezüglichen Antrag müssen Sie beim SII (Servicio de impustos internos) , Teationos 120 (Plaza de la Constitución),Santiago de Chile, Tel. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

46 - Re: autokauf....25.10.2002 - 17:06
Habe gerade mal ein paar Informationen zum Autokauf in Chile ins Forum gestellt. Hier der Beitrag: http://www.chile-web.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/chile-web.de/de/foro/forum&wcheck=1&Pos=9.5 Gruß aus Chile Rolf Schubert ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

47 - Re: Autokauf in Chile....25.10.2002 - 17:01
Hallo ihr beiden, Eigentlich habt ihr euch die Fragen schon beantwortet. Normalerweise kanst du in Chile nur einen Wagen kaufen wenn du ein "Carnet" besitzt, also einen Chilenischen Personalausweiss, den jeder beantragen muß der ein konsularisches Visum besitzt. Ob man als normaler Tourist mit dem Touristen Visum ein "Carnet" bekommen kan weiß ich nicht genau, galube aber nicht. Um ein Visum zu bekommen muß man es in der Chilenischen Botschaft in Deutschland oder in der Ausländerbehörde hier in Chile beantragt werden. Dauert natürlich alles seine Zeit. Auf dem "Carnet" steht eine "RUN" oder allgemein gennant "RUT" mit dieser Personalausweiss Nummer kanst du in Chile alles kaufen. Also Auto, Grundstück usw. Ohne "RUT" ist es glaube ich nicht möglich einen Wagen zu kaufen. Das mit der Wohnanschrift ist richtig, für das "Carnet" benötigs ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

48 - Autokauf in Chile....25.10.2002 - 11:03
Hallo Leute, jetzt versuche ich schon einige Zeit Infos über die Vorgehensweise heruszufinden wie ein Autokauf in Chile vonstatten geht. Zur Zeit habe ich erfahren, dass man eine Steuernummer und eine Wohnanschrift braucht um ein Geschäft abzuwickeln. Brauche ich dazu nun eine richtige Wohnadresse wo man angemeldet ist?! Meine Freundin Sabine und Ich möchten 6 Monate Chile Argentinien und Bolivien bereisen und da ist doch ein Autokauf die beste alternative. Wir reisen in 3 Wochen nach Santiago ab. Ein "kleines" Problem noch unser spanisch ist nicht das Beste, vielleicht kennt jemand wen da drüben der uns beim Handel und beiden Behörden helfen kann - sollte deutsch oder englisch sprechen... Ansonsten freuen wir uns schon und haben auch schon erstes Reisefieber Georg & Sabine ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

49 - Re: autokauf....15.9.2002 - 18:16
Hallo! Wir sind gerade zufällig auf Deinen Eintrag gestoßen. Wir wollen nächstes Jahr für 2 Monate nach Chile und haben uns das mit dem Autokauf auch überlegt. Hast Du inzwischen irgendwelche nützliche Tips bekommen? Wäre echt nett, wenn Du Deine Infos mit uns teilst. Danke im voraus! Tschüss, Andreas und Steffi ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

50 - autokauf....30.6.2002 - 18:40
hallo, ich möchte drei monate nach chile und das land mit einem dort gekauften auto bereisen.kann mir jemand darüber irgendwelche tips oder erfahrungen vermitteln??oder hat vielleicht jemand ein auto dorthin verschifft oder einen anderen dreh gefunden?? ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.13 Sekunden
Neue Suche

|<< 41 bis 40 von 40 Treffern bei 8994 Beiträgen1112131


Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.08 s