Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Montag, 16.September.2019, 10:31
Merian, Chile, Patagonien ... >>>Merian, Chile, PatagonienZu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Das Wanderweb...Linkverzeichnis zum Thema wandern + klettern + reisen ...Klicks : 0Voto : 0.00Seite direkt Öffnen
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<<>>|161 bis 170 von 274 Treffern bei 8995 Beiträgen<<101111121131141151161171181191>>


161 - Re: Günstige Unterkunft in Santiago + Handynutzung....13.1.2005 - 01:42
Genau, ein paar Unterkünfte findest du auch schon bei Chile-Web.de ;-) zb. Hospedaje: http://www.chile-web.de/de/noche/Alojamiento&SHOW=3®i=6 Aber auch unter den anderen Kategorien findest du günstige Unterkünfte. Einfach mal reinschauen. Gruß Rolf ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

162 - Re: Günstige Unterkunft in Santiago + Handynutzung....12.1.2005 - 20:22
Hallo Yasma! Re: Unterkunft: hast Du schon mal hier im Chile-Web gestoebert?!? Also, Dein Triband-Handy funtioniert in Chile (FYI, EntelPCS arbeitet mit GSM 1900 MHz)! Ob Du mit Deinem Provider (D1/ D2/ etc.) auch in Chile roamen kannst musst Du bei selbigem erfragen (auf deren Website - International Roaming). "Damit es weniger teuer kommt" - Da habe ich schon einmal was zu geschrieben: http://www.chile-web.de/baseportal/de/foro/forum&wcheck=1&Pos=811.5 Die EntelCard Internacional (http://www.entel.cl/defaultper.asp?cuerpo=545) muesste auch mit der Deutschen SIM-Karte gehen... Werde das mal ausprobieren, wenn mein naechster Besuch aus der alten Heimat kommt! Gruss aus Santiago, Henning ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

163 - Re: Günstige Unterkunft in Santiago + Hadynutzung....12.1.2005 - 19:22
http://www.hostels.com/en/cl.sa.html Also ich glaube es braucht in Santiago keinen Jugi-Ausweis. Aber du kannst ja fragen. Das Triband Handy geht in chile. Damit es weniger teuer kommt kannst du aber bei Malte Sieber http://www.contactchile.cl ein Handy mieten. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

164 - Re: Günstige Unterkunft in Santiago + Hadynutzung....12.1.2005 - 19:03
An eine Jugendherberge habe ich auch schon gedacht, aber dafür muß man Mitglied sein und einen Ausweis haben, den ich erst noch beantragen müßte, ob sich das für 3 Tage lohnt... Aber vielleicht gibt es noch einen anderen Vorschlag? Wenn ich schon mal dabei bin, wollt ich fragen, ob ein Triband-Handy in Chile funktioniert? Das bestimmte läuft auch in den USA, das ist doch gleich, oder?? ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

165 - Günstige Untekunft in Santiago....11.1.2005 - 20:07
Hallo mal wieder, ich fliege Mitte Februar nach Chile. Ich mache u.a. ein Praktikum und habe auch eine Bleibe, aber ich möchte gerne die ersten 2,3 Tage nach meiner Ankunft in Santiago bleiben und mir die Stadt angucken. Für diese Zeit suche ich eine Unterkunft. Ich bin Studentin und nicht sonderlich anspruchsvoll, schon gar nicht für die kurze Zeit, weil ich das Zimmer auch nur zum Sachen abstellen und evt.zum schlafen nutzen will :d) Habt ihr einen Tipp für mich und meinen schmalen Geldbeutel?? Daaanke Yasma ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

166 - Re: Chile für Anfänger....11.1.2005 - 18:25
Hallo Irmelin, Na dann packt schon mal eure Koffer und bucht euren Flug ;-) In jeder großen Stadt könnt ihr einen Mietwagen bekommen, mehr zum Thema auch in der FAQ: http://www.chile-web.de/de/db/faq&kat=2&ukat=5 Ferienhäuser gibt es in Chile wie Sand am Meer, besonders im Süden Chiles, die Preise liegen zwischen 20.000 und 40.000 Pesos je nach Jahreszeit. Fereienhäuser nennt mann in Chile Cabañas, einige mit Fotos findest du in der Unterkunfts Datenbank: http://www.chile-web.de/de/noche/Alojamiento&SHOW=5 Zudem gibt es die günstige Variante der Zimmervermietung oder in Chile Hospedaje: http://www.chile-web.de/de/noche/Alojamiento&SHOW=3 So wie Hotel, Privat usw. siehe: http://www.chile-web.de/de/noche/Alojamiento Zudem ist Chile mindestens genau s Sicher wie zb. Deutschland, und auf seine Sachen Aufpassen muß man überal auf der ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

167 - Re: Reiseliteratur und ein paar praktische Fragen....7.1.2005 - 13:54
Hallo Sven, Also, ein paar Sachen muß ich da mal richtig stellen, damit die Forum leser das nicht falsch verstehen: >Alle anderen Reisefuehrer kannst du in die Tonne treten Was besseres als den Turistel für Chile gibt es nicht, da dieser weit mehr als ein Reiseführer ist mit sehr vielen und guten Hintergrund Informationen, Preisen, Adressen, Karten usw. >Mit Mietwagen hab ich keine Erfahrungen, aber warum will man sowas? Wer nur auf den Turi Hauptstrecken bleiben will kommt mit Bus und ab und an mal einer Tour klar, wer aber die noch nicht so gut erschlossenen Touristischen Atraktionen sehen will und/oder flexibel Reisen will kommt oftmals um einen Mietwagen nicht drum herum. >Allerdings musst du die 1000 km von Santiago aus nach Concepcion ueber die Panamerica fahren. Mal davon abgesehen, dass du nur 100 fahren darfst, also 10 Stun ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

168 - Re: Reiseliteratur und ein paar praktische Fragen....7.1.2005 - 02:00
1. Reiseliteratur: Egal in welches Land du faehrst: Lonely Planet. Ich hab den von Chile und Argentinien. In dem Buch stehen alle wichtigen Information inklusive Infos ueber Visa, Geld, Unterkuenfte, Reiseverbindungen, Wandertips, wie du zu den Nationalparks kommst ohne Benutzen einer Reiseagentur usw. Lonely Planet gibts soweit ich weiss nicht in Deutsch. Aber Englisch sollte nicht das Problem sein. Lonely Planet wird jedes Jahr aktualisiert. Und du findest da auch alles von Arica bis Puerto Williams inklusive aller Preise (die allerdings in US-Dollar). Vor 2 Jahren in Indien hatte ich noch Stefan Loose als Reisefuehrer. Der war auch sehr gut und auf deutsch. Allerdings waren die Infos teilweise etwas veraltet. Zur Zeit bin ich in Bolivien und morgen gehts nach Peru. Ich hab mir von einem Touri, den ich getroffen hab, ein paar Seiten ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

169 - Re: 5 - Tage - Reise....30.12.2004 - 18:53
Oder komm hierher nach Puerto Varas, es ist wirklich wunderschön, ab Santiago mit dem Bus 14 Std. Ganz ähnlich wie in Pucon kann man hier viel unternehmen, raften, Pferdetouren, Canopy, wandern und es gibt schöne Strände. Eine sehr nette Tour ist auch die Umrundung des Lago Llanquihue, das schafft man in einem Tag per Auto. Puerto Montt lohnt sich auf jeden Fall nicht. Valdivia soll auch sehr, sehr schön sein. Unterkunft kann ich dir leider nicht bieten, aber ich kenne gute und günstige Hospedajes. Viele Grüsse, Julia ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

170 - Re: 5 - Tage - Reise....25.12.2004 - 19:07
Hallo Oliver, komm doch ein paar Tage nach Pucón!!! Ich bin Bergfuehrer am Vulkan Villarrica, aber Du kannst aber auch wunderschoene andere Aktivitaeten machen. Schau Dich einfach mal im www um. Solltest Du eine Unterkunft brauchen, so kannst Du gerne auch bei uns wohnen. Viel Spass, Gerhard ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.15 Sekunden
Neue Suche

|<<>>|161 bis 170 von 274 Treffern bei 8995 Beiträgen<<101111121131141151161171181191>>


Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.1 s