Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Mittwoch, 19.Februar.2020, 18:26
Südamerikanische Sittiche. Keilschwanzsi ... >>>Südamerikanische Sittiche. KeilschwanzsiZu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Praktikum,Sprachkurse,Mietauto...Praktikum Spanischkurse Freiwilligenarbeit Unterkunft Mietautos...Klicks : 438Voto : 4.00Seite direkt Öffnen
Standort - Forum - Re: TV-Reportage Chile
Suche im Forum:

Erweiterte Forum Suche
Im Reich des Kondors ... >>>Im Reich des Kondors

Dein Beitrag: Zur Liste
Ausgewählter Beitrag: Zur Liste

Alle ausgewählten Beiträge: Zur Liste
    Beitrag von Rico -- 25.11.02, 17:00
    EMail: E-Mail

    TV-Reportage Chile


      Hallo

      Im Januar 2003 realisiere ich eine TV-Reportage für das Schweizer Fernsehen. Ich bin auf der Suche nach interessanten Begebenheiten und Menschen in der Umgebung von Santiago, San Pedro de Atacama und Puerto Montt. Ich suche beispielsweise Einheimische, die das Leben dieser Gegend repräsentieren und sich für ein Portrait eignen würden, aber auch Schweizer, die dort etwas Aussergewöhnliches leisten. Interessiert bin ich auch an Sehenswürdigkeiten, die (noch) nicht alle Touristen kennen. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

      Infos zum Thema Nationalpark: Forum | Informationen | Touristik Service | Fotoalbum | FAQ |
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden



    Beitrag von sandra -- 26.11.02, 13:22
    EMail: E-Mail

    Re: TV-Reportage Chile


      hallo
      ich bin 22 jahre alt und lebe in el tabo, das ist 2 stunden von santiago richtung küste und 1.5 stunden von valparaiso richtung sueden.ich bin gebürtige chilenin wuchs jedoch durch adoption in der schweiz auf. nun bin ich ein jahr hier und habe angefangen einen frauenfussball club zu gruenden.es wurde sogar in der zeitung darueber geschrieben. nun ich lebe hier wie eine chilenin, habe sehr viel mitbekommen von dem leben in chile der unteren klassen.da ich in der gemeinde arbeite habe ich sehr viel mit autoritätspersonen zu tun und könnte ihnen leicht kontakte zu einheimischen verschaffen.
      ausserdem giebt es mehrere schweizer clubs hier in chile, das schweizer konsulat in santiago hat alle adressen.meine nummer ist:0056 9 968 16 79
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden

    Beitrag von Kummerer Stefanie -- 13.3.04, 19:10
    EMail: E-Mail WWW: www.kummerer.ch

    Re: TV-Reportage Chile


      Hallo Sandra

      Ich habe Deine E-Mail Adresse von Deiner Mutter erhalten, aber beim Durchstöbern der verschiedenen Chile-Sites bin ich auf Deinen Beitrag im Chile-Web.de gestossen.
      Wir möchten gerne ein Kind aus Chile adoptieren. Deine Mutter hat mir erzählt, dass sie alles eigenhändig gemeistert hat. Ich weiss gar nicht, ob das so einfach geht und ob momentan überhaupt Eltern für chilenische Kinder gesucht werden?? Vielleicht kannst Du uns ja etwas mehr erzählen?

      Wir würden uns sehr freuen!

      Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz

      Stefanie & Peter Kummerer
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden

    Beitrag von sandra -- 26.3.04, 17:11
    EMail: E-Mail

    Re: TV-Reportage Chile


      SENAME - servicio nacional de menores ist die groesste org. hier in chile welche kinder zur adoption frei gibt. auch SOS kinderdoerfer und sonst kleinere hilfswerke. ich kenne niemanden der ein kind zur adoption freigeben moechte, aber nehmen sie doch kontakt zu SENAME auf, und auch zu spitaelern, wo man mit der sozialarbeiterin reden muss(asistente social)sehr wichtig bei einer solchen suche , ist eine gute spanisch kenntnis, so das man sicher ist das nichts ilegal ist, den kuerzlich wurde ein spanisches ehepaar verhaftet, welches man uebers ohr gehauen hat und sie sind jetzt schuldig. alles mit einem anwalt machen, giebt immer noch viel kinderhandel ,in der ganzen welt, passen sie gut auf...im internet koennen sie kontakt mit SENAME aufnehmen, zuerst under google.cl und dann eingeben, viel glueck und halten sie mich auf dem laufenden.
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden




    Beitrag von Biene -- 9.2.03, 16:41
    EMail: E-Mail

    Re: TV-Reportage Chile 20.Februar 2003 sfdrs.1, 2l.ooUhr


      Hallo zusammen, habe im Schweizer-Fernsehprogramm gesehen, das die obgenannte Sendung unter dem Namen "einfachluxuriös" gesendet wird, sie wird noch wiederholt am Samstag, den 22. Februar um 11.oo Uhr. 2 Frauen bereisen Chile. Eine mit dem Flugzeug und die andere mit dem Rucksack. Sie reisen von Norden nach Süden. Sicher aufschlussreich und interessant.

      Infos zum Thema Flüge: Forum | ReiseCenter | FAQ |
    Auf diesen Beitrag Antworten  |  Alle Beiträge zum Thema  |  Beiträge Suchen  |  Diesen Beitrag versenden


Liste der Beiträge von 8800 bis 8998 von Gesamt 8998 Neuen Beitrag schreiben
<< Neusten Beiträge | < Neuere Beiträge | Neuen Beitrag schreiben
Google
Internet   Chile-Web.de  
Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.09 s