Chile
Chile-Web.deVersión en Español Versión en Español
Aktuelle Uhrzeit in Chile:
Samstag, 18.September.2021, 10:55
Minolta Dynax 4 Spiegelreflexkamera (nur ... >>>Minolta Dynax 4 Spiegelreflexkamera (nurZu Favoriten hinzufügen
Als Startseite festlegen
Weiterempfehlen
START: Startseite Forum Gästebuch Umfragen Schnellsuche Link-Partner Partner-Bereich Impressum
SERVICE: Newsletter Grußkarten Weiterempfehlen Link-/Bannertausch Chile-ReiseCenter
CHILE: Auf einen Blick Landesinfo Geographie Visum Klima Nationalparks Chile-FAQ Reiseführer
DATENBANK: Fotogalerie Chile-Tipps Unterkünfte Pinnwand Reiselinks ReiseShop Touristik Service
Chile Übersicht
Standort - Forum - Forum Suche
Erweiterte Suche im Forum
Suchwort eingeben: Hilfe
Suche u/o: Hilfe
Suchart: Hilfe
Anzahl Treffer: Hilfe

|<<>>|411 bis 420 von 477 Treffern bei 9005 Beiträgen<<401411421431441451461471


411 - Re: HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri e....10.9.2003 - 07:46
Hallo Jana, nach meiner Information kann es sein, wenn Dein Sohn Chilene ist, benötigts Du als Mutter keine Visum, aber da kann Dir das Ministerium fürs Innere Auskunft geben oder die Deutsche Botschaft in Chile. Viel Erfolg bei Deinem Unternehmen. martina. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

412 - Re: HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri e....9.9.2003 - 18:40
Hallo Perrine ich glaube nicht dass mir deine Tochter helfen kann, das Problem ist das one way ticket. Wenn ich ein Hin-Rückflugticket hätte, dann wäre das Problem doch gar nicht da. Dann wirst du automatisch als Tourist gesehen und hast keine Probleme. Die Fluggesellschaften stellen aber normalerweise keine oneways ohne Visum aus, aber vielleicht zerbreche ich mir ja umsonst den Kopf. Auf jeden Fall danke für die Telefonnummer, in Chile brauche ich auf jeden Fall auch mal jemanden zum deutsch quatschen. Deine Jana ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

413 - Re: HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri e....9.9.2003 - 17:24
Hallo Jana, Das würde ich nicht machen. Besorge dir den Pass in Deutschland. Du kannst drauf warten. Es braucht 2 Passfotos und eine Stunde Zeit. Das Visum kannst du dir sparen. Dein Sohn braucht als Chilene kein Visum sondern einen Pass! Er kann aber auch mit dem deutschen Pass einreisen. Dann bekommt ihre eine Touristenkarte, die nach einer gewissen Zeit abläuft. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

414 - Re: HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri e....9.9.2003 - 17:04
Hallo Perrine Danke erst mal, aber die Abreise ist schon am 16.9. und wir reisen beide mit deutschen Pässen. Werde das mit dem Pass aber auf alle Fälle irgendwann nachholen. Bei mit geht das nicht, ich bin Deutsche. Ich bin zwar schon mal als Touristin eingereist, aber mit Rückflug, habe dann meinen Freund kennengelernt und es war auch kein Problem das Visum in Chile zu verlängern aber jetzt weiß ich eben nicht mit diesem oneway ticket ? Das war billiger und ich hatte mir keine Gedanken gemacht wegen dem Visum und so. Vielleicht weiß ja noch jemand was. Ciao Jana ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

415 - Re: HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri e....9.9.2003 - 16:45
warum besorgst du nicht einen chilenischen Pass auf der chilenischen Botschaft??? Dann hast du gar keine Probleme mit Visum etc. Gruss Perrine. Meine Kinder haben beide 2 Reisepässe, das ist praktisch und gibt keine Scherereien. ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

416 - HILFE! Kann ich mit einem oneway ticket als Touri einre....9.9.2003 - 16:08
Hallo ich habe da ein Problem und stecke ziemlich in der Zwickmühle. Ich habe für mich und meinen Sohn (Halbchilene- besitzt Carnet) onewaytickets nach Santiago gekauft. Glaubt ihr das es da Probleme bei der Einreise geben könnte. Ich glaube ich habe bei euch mal gelesen dass es keinen interessiern würde, ob man Retourtickets hat. Habe zwar das Visum beantragt - kostet aber über 150 € und kann ich mir eigentlich überhaupt nicht leisten .Wir wollen dann in Chile leben. Wer hat da irgendwelch erfahrungen??? Bitte antwortet schnell da ich das Visum schon morgen in Frankfurt abholen müsste. Danke Eure Jana ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

417 - Working Holiday Visum???....8.9.2003 - 00:19
hallo! ...ich war 9 monate in australien mit nem "working holiday visum" (erlaubnis überall auf Steuernummer zu arbeiten), ..gibt es so etwas auch für chile, oder kann man auch gut "schwarzarbeiten"(wie lange ist das längste touristenvisum)??? Danke für antworten und tips!!! ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

418 - PHD (Doktorarbeit) im Bereich BioScience....7.9.2003 - 11:09
Hallo Zusammen, :-) zunächst möchte ich mich erstmal für die vielen Tips und Infos bedanken, sie geben mir wirklich nützliche Hinweise wie ich mich vorbereiten kann. Mein Freund (Stephen, Neuseeländer) und ich (deutsche Vietnamesin) möchten zusammen nach Santiago ziehen, um spanisch zu lernen und um dort zu arbeiten. Chile ist neben Cuba der einzige Kompromiß für uns, um zusammenbleiben zu können. Stephen möchte Englisch unterrichten und wird deswegen schon im November diesen Jahres in Santiago einreisen (auch, weil sein Visum für Deutschland abläuft und es sich nicht mehr lohnt, einen neuen zu beantragen). Wir würden uns eucht super freuen, wenn Ihr uns eventuell Tips und Infos zu Lehrtätigkeiten geben könnt. Ich selber bin Studentin der Biologie (Diplomabschluß Ende November03) an der WWU Münster und möchte nach meinem Abschluß am ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

419 - Re: Sant iago und und und ....30.8.2003 - 13:39
Hallo Jochen! Ich würde dir die Stadtteile Vitacura, Las Condes oder Providencia empfehlen, es gibt natürlich auch noch andere schöne Stadtteile. Achte bei deiner Wohnungswahl auf alle Fälle auf eine gute Verkehrsanbindung, hast du eine U-Bahn Station in der Nähe bzw. halten die Busse in der Nähe der Wohnung. Sicherheit ist kein Problem. Was den Job angeht, hast du eine Arbeitsvisum oder eine Arbeitserlaubnis? Natürlich gibt es auch Möglichkeiten ohne diese Sachen einen Job zu finden, aber meistens ist dann die Bezahlung sehr, sehr schlecht. Viele Grüsse Jörg ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

420 - Re: Studentenvisum-Bearbeitungsdauer....19.8.2003 - 18:30
Nachdem ich meine Unterlagen endlich zusammen hatte (besonders das Gesundheitszeugnis´hat ewig gedauert, weil keiner sich zuständig gefühlt hat..) habe ich alle Unterlagen an das Generalkonsulat geschickt und nach etwa 3-4 Wochen musste ich das Visum persönlich abholen (nimm Zeit mit!!!). Du wirst aber nicht gleich ein Visum für 2 Jahre bekommen, sondern zunächst nur für eines, das Du dann dort verlängern musst. Das heisst dann wieder von einer Stelle zur nächsten rennen und 1 Mio Fragen beantworten. Aber auch das überlebt man. Ansonsten viel Spass in Chile, wohin geht es denn??? Liebe Grüße, Katja ...>>>
Im neuem Fenster öffnen.In diesem Fenster öffnen.

Benötigte Suchzeit: 0.12 Sekunden
Neue Suche

|<<>>|411 bis 420 von 477 Treffern bei 9005 Beiträgen<<401411421431441451461471


Impressum
Link-/Bannertausch | Unsere Banner | Partner Bereich
Reise-Center | Kaufhaus | Reisebüro | ReiseShop
www.Turismo-Chile.cl Sitio en Español
© 2004 Chile-Web.de Alle Rechte vorbehalten. Disclaimer / Impressum - Laufzeit: 0.06 s